Objekt 6 von 6
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Großenlüder: Topanlage: Voll vermietetes MFH mit netten Mietern

Objekt-Nr.: 329921
  • Vorderansicht
  • Rückansicht mit Balkonen
  • Straßenansicht
  •  
  • Wohnzimmer DG
  • Duschbad DG
  • Wohnzimmer EG
  • Schlafzimmer EG
  • Wohnküche EG
  • Balkon 1.OG
  •  
  • kl. Garten
  • Öl-Zentralheizung
  • Stromverteilung
  • Grundriss KG
  • Grundriss EG
  • Grundriss OG
Vorderansicht
Rückansicht mit Balkonen
Straßenansicht
 
Wohnzimmer DG
Duschbad DG
Wohnzimmer EG
Schlafzimmer EG
Wohnküche EG
Balkon 1.OG
 
kl. Garten
Öl-Zentralheizung
Stromverteilung
Grundriss KG
Grundriss EG
Grundriss OG
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-36137 Großenlüder
Fulda
Hessen
Stadtteil:
Kernort
Preis:
320.000 €
Wohnfläche ca.:
290 m²
Grundstück ca.:
350 m²
Zimmeranzahl:
12
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,48% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Bad:
Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
9
Anzahl Badezimmer:
3
Garten:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Baujahr:
1965
Bodenbelag:
Fliesen, Parkett, Laminat
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig bis 03.10.2030
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
113 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1965
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Voll vermietetes Mehrfamilienhaus mit 3 WE zentral in Großenlüder Kernort.

Aufteilung:
KG: versch. Kellerräume, allg. Waschküche mit Gartenausgang, Heizungs- Tankraum.

EG (ca. 100 m²): 4 ZKB, Balkon

1.OG (ca. 100 m²): 4 ZKB, Balkon

DG (ca. 90 m²): 3 ZKB plus 1 sep. Zimmer.

3 Stellplätze vorm Objekt.




Ausstattung:
Heizung: Öl-Zentralheizung (Fa. Weisshaupt) mit WW-Pufferspeicher (BJ. 1991)

Fenster: Kunststoffenster braun mit Rolläden (BJ. 1985 1998 DG)

Fußböden: Parkett, Laminat, Fliesen

Sanitär: EG 1.OG erneuert in 2001

Vordach-Anbau neu in 2001
Lage:
Großenlüder liegt in 245 bis 420 Meter Höhe an den östlichen Ausläufern des Vogelsberges. Höchste Erhebung der Gemeinde ist der Finkenberg mit 420 m. Großenlüder liegt etwa elf Kilometer westlich von Fulda.

Durch die Gemeinde fließt der Fluss Lüder, der drei Orten der Gemeinde den Namen gab. In den Auen des Flusses befindet sich eine Salzquelle, die ausschlaggebend für die frühe Besiedelung der Gegend war. Bis 1997 war diese an das Heilbad Bad Salzschlirf verpachtet.

Großenlüder grenzt im Norden an die Gemeinde Bad Salzschlirf (Landkreis Fulda), im Nordosten an die Stadt Schlitz (Vogelsbergkreis), im Osten an die Stadt Fulda, im Südosten an die Gemeinde Neuhof, im Südwesten an die Gemeinde Hosenfeld (alle drei im Landkreis Fulda), sowie im Westen an die Stadt Herbstein und die Gemeinde Wartenberg (beide im Vogelsbergkreis).

Das Objekt befindet sich in beliebter Ortsmittelage. Alle Dinge des täglichen Bedarfs sowie Gemeindeverwaltung, Kindergarten Grundschule schnell einfach (wenn gewollt sogar fußläufig) zu erreichen.

Gute Verkehrsanbindung durch B.254 sowie RegionalBahnhof Großenlüder (Linie Fulda-Lauterbach-Gießen).


Sonstiges:
Das Objekt ist voll vermietet. Alle Mieter würden sehr gerne weiterhin wohnen bleiben.

Der monatl. Kalt-Mietzins ist akt. 1.140,- EUR, die Jahres-KM beträgt somit z.Z. 13.680,- EUR.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht